KoDorf Wiesenburg
Baugemeinschaft in Brandenburg
4842
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-4842,single-format-standard,central-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,

KoDorf Wiesenburg

KoDorf Wiesenburg

Category: Potsdam-Mittelmark
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Option 1

About

KoDorf Wiesenburg
Im KoDorf Wiesenburg werden 40 Häuser im Eigentum (24-80 qm) entstehen. Klug geplant, nachhaltig gebaut und mit hohem ästhetischen Anspruch gestaltet. Freunde oder größere Familien können zwei oder mehr benach­barte Einheiten erwerben. Für Freunde der Wohnge­meinschaft wird ein WG-Haus entstehen. Geplant sind außerdem acht Baumhäuser zur temporären Nutzung für Gäste.

Was sind KoDörfer?
KoDörfer bestehen aus einer Ansammlung von kleinen Häusern und einigen großzügigen bis opulenten Ge­meinschaftsflächen, darunter ein Coworkingspace, eine Dorfschenke, Werkstätten, Yoga-Räume, vielleicht auch ein Kindergarten. Über die genaue Nutzung der Ge­meinschaftsflächen wird gemeinschaftlich entschieden. Beim KoDorf baut jede Partei ihr eigenes Haus. Im Ge­gensatz zu Bauträgerprojekten ist beim KoDorf kein In­vestor involviert. Statt dessen ist jede Partei Bauherr*in und damit ein Stück Mitunternehmer*in.

Top