agmm Architekten + Stadtplaner | Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Dachgeschosses
4359
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-4359,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,

                                                                  Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Dachgeschosses

Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Dachgeschosses

Kategorie: München-Schwabing

Über

Die Sanierung von zwei Wohnungen am englischen Garten wurde unter Beachtung der denkmalpflegerischen Erhaltungspflicht durchgeführt. Die historische Substanz des Dachgeschosses war durch nicht genehmigte Ausbauarbeiten vorheriger Besitzer bereits verändert und in seiner Substanz bedroht. Die nachträglich erstellten Bauteile wurden entfernt und durch Bauteile mit fachgerechter Ausführung ersetzt. Zwei Gauben wurden rückgebaut und somit die Dachlandschaft auf das historische Bild zurückgeführt.

Bauherr: Helmut und Marcus Fritsch

Top